Grenzgänger zweier Welten - tirolbayern.de. Foto: Knut Kuckel
Grenzgänger zweier Welten - tirolbayern.de. Foto: Knut Kuckel

Tirolbayern

  • RSS Grenzgänger tirolbayern

    • Deutscher Alpenverein meldet Rückgang der tödlichen Unfälle am Berg
      31 Mitglieder des Deutschen Alpenvereins sind im Jahr 2018 am Berg zu Tode gekommen. Die meisten von ihnen starben beim Wandern. Trotz zunehmender Besucherzahlen gibt es insgesamt weniger Tote als im Vorjahr. Der Beitrag Deutscher Alpenverein meldet Rückgang der tödlichen Unfälle am Berg erschien zuerst auf Grenzgänger #tirolbayern | Bayern trifft Tirol.
    • Hochwasserschutz am Faukenbach – Becken und Böschungen wurden gesichert
      Wer sich auf den Weg zum Wank macht, hat oberhalb der Schalmeischlucht einen prominenten Blick auf die Marktgemeinde Garmisch-Partenkirchen und Wetterstein. Talwärts fließt der Faukenbach in die Ober- und Unterwelt von Partenkirchen. Der Beitrag Hochwasserschutz am Faukenbach – Becken und Böschungen wurden gesichert erschien zuerst auf Grenzgänger #tirolbayern | Bayern trifft Tirol.
    • 400 Jahre Salzgeschichte im Chiemgau – Höhepunkt ist der historische Samerzug
      Der historische Samerzug hat Tradition. Gefeiert wird heuer „400 Jahre Salzgeschiche“. Jubiläumsauftakt war im Holzknechtmuseum in der Ruhpoldinger Laubau. Das Salz und die Holzwirtschaft prägen den Chiemgau. Heute wie damals. Der Beitrag 400 Jahre Salzgeschichte im Chiemgau – Höhepunkt ist der historische Samerzug erschien zuerst auf Grenzgänger #tirolbayern | Bayern trifft Tirol.
    • „Haftie“ zum siebten Gebot – „In der Kirche klaut man nicht“
      Sooft es geht, besuche ich bei mir daheim St. Anton. Nicht nur unter Wallfahrern und Andacht suchenden ein geschätztes Gotteshaus, leider wohl auch bei Ganoven. Ein „Haftie“ über den Auslagen lässt diese Vermutung zu. Der Beitrag „Haftie“ zum siebten Gebot – „In der Kirche klaut man nicht“ erschien zuerst auf Grenzgänger #tirolbayern | Bayern trifft […]
    • Tour zum Sonnenberg im Werdenfelser Land – „Gipfelgespräche“ am Wank
      Wir wollten mal wieder in aller Ruhe über all das reden, was Tiroler und Bayern seit ein paar Wochen bewegt. „Und dabei möchten wir von Dir auch dorthin geführt werden, wo Du in Deiner neuen Heimat am liebsten bist", schlägt der Freund aus dem Nachbarland vor. Der Beitrag Tour zum Sonnenberg im Werdenfelser Land – […]
    • Wenn es blitzt und donnert – Richtiges Verhalten bei Unwetter im Gebirge
      Gewitter – faszinierend und bedrohlich - sind eines der gefährlichsten Wetterphänomene während einer Bergtour. Das Problem: Sie entstehen in den Bergen häufig sehr lokal und sind oft genug nicht genau vorhersehbar. Der Beitrag Wenn es blitzt und donnert – Richtiges Verhalten bei Unwetter im Gebirge erschien zuerst auf Grenzgänger #tirolbayern | Bayern trifft Tirol.
    • Tiroler Volksschauspiele – Erfolgreiche Uraufführung von Mitterers “Verkaufte Heimat”
      Großer Premierenerfolg von Felix Mitterers „Verkaufte Heimat“ bei den Tiroler Volksschauspielen in Telfs. Das Stück bringt Licht ins Dunkel der Tiroler Zeitgeschichte, setzt ein Zeichen wider das Vergessen. Mitterer hatte sein TV-Stück „Das Gedächtnis der Häuser“ für die Bühne umgeschrieben. Der Beitrag Tiroler Volksschauspiele – Erfolgreiche Uraufführung von Mitterers “Verkaufte Heimat” erschien zuerst auf Grenzgänger […]
    • Die Steindrucker aus Affenhausen – Urgesteine der Tiroler Druckerzunft
      Der Steindruck gilt als „Königin aller graphischen Drucktechniken“. Vor über 220 Jahren von Alois Senefelder erfunden, erlebte der Steindruck vor 35 Jahren seine Wiederentdeckung durch die Steindruckerfamilien Stecher & Stecher in Affenhausen. Der Beitrag Die Steindrucker aus Affenhausen – Urgesteine der Tiroler Druckerzunft erschien zuerst auf Grenzgänger #tirolbayern | Bayern trifft Tirol.
    • Berge in Flammen – Sonnwendfeuer 2019
      Wenn der längste Tag im Jahr auf die kürzeste Nacht trifft, wird in den Bergregionen der Sommer auf eine ganz besondere Weise begrüßt: Dann ist Zeit für die alljährlichen Bergfeuer. Die Tradition der Bergfeuer wird von Region zu Region sehr unterschiedlich gelebt. Der Beitrag Berge in Flammen – Sonnwendfeuer 2019 erschien zuerst auf Grenzgänger #tirolbayern […]
    • „Hl. Strohsack“ – Nothelfer und Patron gegen die Kälte in der Welt
      Im Mittelpunkt des 16. Afra-Benefizfestes am 11. August 2019 in Affenhausen steht die Lithographie „Hl. Strohsack“ von Reiner Schiestl. Das sei – so der Innsbrucker Künstler - "ein hoffnungsvoll wärmender Strohsack gegen die Kälte in der Welt." Der Beitrag „Hl. Strohsack“ – Nothelfer und Patron gegen die Kälte in der Welt erschien zuerst auf Grenzgänger […]