Politisches Sommerbuch – Pörksen/Krischke (Hrsg.) „Die gehetzte Politik“

Politisches Sommerbuch - "Die gehetzte Politik"- IFoto: MediaNews.Blog/Halem-Verlag
Der Parlamentarismus alten Stils hat abgedankt. Print-, Boulevard- und Online-Medien diktieren vielfach den Takt öffentlicher Politik. Abgeordnete und Beamten stehen unter permanentem Rechtfertigungsdruck. "Man hetzt voran und lässt sich hetzen", formulieren Bernhard Pörksen und Wolfgang Krischke, die beiden Herausgeber des Buches "Die gehetzte Politik".  Abgeordnete...

Heribert Prantl: „Zwölf Sterne für das Grundgesetz“

Foto: MediaNews,Blog
Das Grundgesetz wurde am 23. Mai 1949 in Bonn feierlich unterzeichnet – damit begann die Bundesrepublik Deutschland. “Basis der Demokratie in Deutschland ist das Grundgesetz. Es ist inzwischen 65 Jahre alt. Menschen in diesem Alter gehen in Pension oder sind es schon.  Vom Grundgesetz wünsche...

München plakativ zur Europawahl – „Seehofer kriegt die Krise“

München plakativ, Foto: Knut Kuckel
Europawahltag in München. Wer in München auf seinem Weg ist, stolpert über Wahlplakate. Alle Parteien plakatieren. Irgendwie hat das Ganze auch etwas mit politischer Kunst zu tun.  Ich lasse die Wahlaussagen auf mich wirken und fotografiere in den soziokulturell unterschiedlichsten Stadtbezirken. Zum Zeitpunkt meiner München-Bilder...

Michael Haller: Brauchen wir Zeitungen?

Foto: MediaNews.Blog
Die Snowden-Enthüllungen im Sommer 2013 hätten einen Bewusstseinsprozess in Gang gesetzt, der dazu führen könne, so Michael Haller, “dass die Tageszeitung wieder an Geltung zurückgewinnt”.  Zur Begründung zitiert Haller in der Einleitung seines Buches “Brauchen wir Zeitungen?” einen Aufruf von 560 Schriftstellern und Wissenschaftlern im...

Die Zeitung – „Ein Nachruf“ von Michael Fleischhacker

Michael Fleischhacker: "Die Zeitung ist tot" - Nachruf auf die gedruckte Zeitung, Foto: ORF/MediaNews.Blog
Wen wundert's wenn das Buch des Kollegen Michael Fleischhacker vor allem von und in den Zeitungen heftig diskutiert wird? Bei dem Titel? - "Die Zeitung. Ein Nachruf".  "Der ist bewusst provokativ, das stimmt, vor allem die Aufmachung als Todesanzeige", sagte der Autor bei der Buch-Präsentation...

Anke Domscheit-Berg: Mauern einreissen – “Ich möchte den gläsernen Staat”

Foto: Knut Kuckel/Heyne
Mein Buch ist draußen, die ersten Menschen sind am Lesen und als Autorin hat man natürlich Bammel, wie das Feedback so ist”, schreibt die Netz-Aktivistin Anke Domscheit-Berg in ihrer Blog-Post.  Bis heute schöpft sie ihre Kraft aus dem Untergang der DDR: “Der Mauerfall ist die...

Politischer Journalismus – Der tägliche Kampf um Aufmerksamkeit

Foto: MediaNews.Blog
Welche Rolle sollen, welche Rolle wollen Politikjournalisten künftig in der Gesellschaft spielen? – “Journalisten haben keine Distanz zu Politikern”, so Gabor Steingart unlängst, die “Sieben Versäumnisse des Journalismus” aufzählend.  “In der Mediengesellschaft tobt der Kampf um Aufmerksamkeit – das gilt für Politiker ebenso wie für...

Gabor Steingart – “Die Sieben Versäumnisse des Journalismus”

Foto: MediaNews.Blog
Die Journalisten sind die Alten geblieben. Die Leser nicht, sagt Handelsblatt-Herausgeber Gabor Steingart. Es finde täglich ein leiser Aufstand der Mündigen und Selbstbewussten statt. Redaktionen dürften nicht belehren.  Gabor Steingart: “Es sind vor allem sieben Versäumnisse, die wir uns vorhalten lassen müssen.” Eintönigkeit: “Wenn wir...

Rundfunkgeschichte – 90 Jahre Radio in Deutschland

Foto: Hessischer Rundfunk
"Man wird geweckt vom Radio, man steht auf und rasiert sich mit dem Radio, frühstückt mit den Kindern und nebenbei läuft das Radio. Im Auto läuft es auch noch", sagt der Medienwissenschaftler Wolfgang Mühl-Benninghaus.  Bis in die 50er Jahre hinein blieb Radio DAS Massenmedium. Erst...

Schreibblockade – Ursachen und Lösungen

Foto: MediaNews.Blog
Schreibblockade. Ein psychisches Phänomen, das alle kennen, die viel schreiben. Irgendwann trifft es alle - Autoren, Journalisten, Wissenschaftler, Texter.  Heute gehts weiter. Und nichts passiert. Am Tag danach bin ich noch immer wie vernagelt. Am nächsten und übernächsten Tag das Gleiche. Schreibblockade. Ein psychisches Phänomen, das...